WL 4

WASSERSPENDER WL 4

Der Iceland Wasserspender WL 4 Firewall verbindet Funktionalität mit edlem Design.

Die „Firewall“ ist direkt in der Ausgabeeinheit positioniert. Dadurch wird das Wasser unmittelbar vor der Abgabe in das Trinkglas gereinigt und eine Rückverkeimung ist nahezu ausgeschlossen – die Keimbelastung wird zu 99,999 Prozent reduziert. Ein Überwachungssystem schaltet das Gerät ab, wenn die UV-Lampe nicht korrekt funktioniert. Zusätzlich sorgt Aktivkohlefiltration und der antibakterielle Schutz BioCote für sicheres Wasser.

Einfache Ausgabetasten, Moodlight und graphische Symbole garantieren eine leichte Bedienung. Die Tank-interne HC2P-Technologie liefert im Vergleich zu anderen Geräten derselben Klasse mehr als die doppelte Menge kalten Wassers. Die Tropftasse ist mit einem elektronischem Überlaufschutz ausgestattet.

LEISTUNG

  • Zapfleistung (gekühlt): ca. 36 Liter/Std. (60 Personen)
  • Wasseroptionen: ungekühlt still, gekühlt still, gekühlt Sprudel, heiß
  • Empfohlener Einsatzbereich: Büro, Produktion, Klinik

GEHÄUSE

  • Tischgerät: 439 mm (H), 417 mm (B), 470 mm (T)
  • Standgerät: 1238 mm (H), 418 mm (B), 470 mm (T)
  • Ausgabehöhe: 238 mm
  • Material: Kunststoff

INSTALLATION

  • Aufstellort: fast überall möglich durch flexible Kunststoffleitungen
  • Anschluss: 1/2 Zoll, absperrbar
  • Leitungsdruck: 2,5 bis 4 bar
  • Stromanschluss: 230 V (Stromkosten auf Anfrage)

PASSENDES ZUBEHÖR

Aufgrund der Ausgabenhöhe empfehlen wir folgendes Zubehör:

Tritan 0,5 L

ICE-S