WL 2

WASSERSPENDER WL 2

Der Iceland Wasserspender WL 2 mit Firewall-Technologie ist eine wirkliche Alternative zu Gallonensystemen im Kundenbereich und versorgt problemlos 25 Personen.

Die „Firewall“ ist direkt in der Ausgabeeinheit positioniert. Dadurch wird das Wasser unmittelbar vor der Abgabe in das Trinkglas gereinigt und eine Rückverkeimung ist nahezu ausgeschlossen – die Keimbelastung wird zu 99,999 Prozent reduziert. Ein Überwachungssystem schaltet das Gerät ab, wenn die UV-Lampe nicht korrekt funktioniert. 

Sämtliche Geräte-Varianten verfügen über eine integrierte Aktivkohle-Filtration, UV-Technologie sowie den patentierten Hygieneschutz BioCote® im Ausgabebereich. Die Variante WL2 C liefert ausschließlich stilles Wasser. Der Iceland WL2 HC liefert gekühltes stilles und heißes Wasser.

LEISTUNG

  • Zapfleistung (gekühlt): ca. 18 Liter/Std. (20 Personen)
  • Wasseroptionen: ungekühlt still, gekühlt still, heiß
  • Empfohlener Einsatzbereich: Büro, Arztpraxen

GEHÄUSE

  • Tischgerät: 490 mm (H), 350 mm (B), 380 mm (T)
  • Standgerät: 1040 mm (H), 350 mm (B), 380 mm (T)
  • Ausgabehöhe: 210 mm
  • Material: Kunststoff

INSTALLATION

  • Aufstellort: fast überall möglich durch flexible Kunststoffleitungen
  • Anschluss: 1/2 Zoll, absperrbar
  • Leitungsdruck: 2,5 bis 4 bar
  • Stromanschluss: 230 V (Stromkosten: ca. 1,20 € pro Monat)

PASSENDES ZUBEHÖR

Aufgrund der Ausgabenhöhe empfehlen wir folgendes Zubehör:

Tritan 0,5 L

ICE-S